Alle Urlaubs-News

Keine Kommentare

Standort-Marketing mal anders: Das Frankfurter Bahnhofsviertel kann jetzt mit der mobilen Anwendung „Bahnhofsviertel-Guide“ entdeckt werden. In Verbindung mit der ergänzenden Internetseite stellt der Guide eine optimale Orientierungshilfe und Informationsquelle dar, mit der Besucher des multi-kulturellen und quirligen Viertels Locations wie Bars, Restaurants und Shops gezielt auffinden können.

Frankfurter Bahnhofsviertel Das Frankfurter Bahnhofsviertel ist mit einer Fläche von 0,5 km² zwar das zweitkleinste Viertel der Stadt, auf kleinem Raum vereint es jedoch zahlreiche, scheinbar unvereinbare Gegensätze in Wirtschaft und Kultur. Das kontrastreiche Viertel wird tagtäglich von tausenden von Besuchern sowie Pendlern und Gewerbetreibenden durchwandert, bewohnt wird es jedoch von nur ca. 2.000 Bürgern, von denen 65% einen Migrationshintergrund haben, so dass man hier den multikulturellsten Stadtteil ganz Frankfurts vorfindet. Bunt und vielfältig gestaltet sich hier das Miteinander: Neben Büroflächen und Geschäftsräumen, die zum Teil auch in den imposanten und allgegenwärtigen Hochhäusern untergebracht sind, liegt der wirtschaftliche Schwerpunkt hier auf dem Einzelhandel sowie vor allem auf der Gastronomie, denn die vielen Besucher müssen auch versorgt werden. Das Rotlichtgewerbe beschränkt sich entgegen der landläufigen Meinung jedoch auf einen nur kleinen Teil des Viertels: entlang der Taunusstraße und ihrer Querstraßen....

Keine Kommentare

Frankfurt, 08. Juli 2013 – Nach Jahren des fortwährenden Wachstums verstärkt die e-domizil GmbH die Geschäftsführung. Tom Müller wurde zum zweiten Geschäftsführer berufen und leitet ab sofort gemeinsam mit Detlev Schäferjohann die Geschicke der Gesellschaft. Tom Müller ist bereits seit 2010 Mitglied der Geschäftsleitung von e-domizil. Er ist Gründer der Ferienhaus-Plattform www.tourist-online.de, die er seit 1998 aufgebaut hat, bevor sie im Jahr 2010 von e-domizil übernommen wurde. Mit diesem Zukauf hat sich der Umsatz der e-domizil Gruppe im Geschäftsbereich Ferienhäuser und Ferienwohnungen erheblich vergrößert.

Tom_blogIm Rahmen der Übernahme wurde zunächst eine dreijährige Zusammenarbeit vereinbart, die nun mit der Berufung zum Geschäftsführer langfristig verlängert wurde. "In den letzten Jahren konnten wir erfolgreich unsere Geschäftsbereiche ausbauen.  Ich sehe große Potenziale, die Umsätze der e-domizil Gruppe, zu der auch der Kreuzfahrt-Spezialist www.e-hoi.de und das Rundreisen-Portal www.e-kolumbus.de zählen, weiter auszubauen. Wir haben ein gutes Team aus erfahrenen Touristikern und jungen Berufseinsteigern. Daher nehme ich die Herausforderung als Geschäftsführer gerne an“, freut sich Tom Müller. "Tom Müller ist ein erfahrener Unternehmer und ausgewiesener Online-Marketing- und Ferienhausexperte. Die Zusammenarbeit mit ihm in den letzten drei Jahren war erfolgreich und hat großen Spaß gemacht", sagt Detlev Schäferjohann, Geschäftsführer der e-domizil GmbH. "Ich freue mich über die Verstärkung innerhalb der Geschäftsführung. Gemeinsam werden wir das Wachstum weiter gestalten."